Wir bieten LSBTIQ* und ihren Angehörigen in einem geschützten Rahmen professionelle Beratung an, um über verschiedene Lebensbereiche und Lebensphasen mit all ihren möglichen spezifischen Konflikten und den damit einhergehenden Gedanken und Gefühlen zu sprechen, diese zu reflektieren und sie zu verstehen.
 
Wir unterstützen LSBTIQ* dabei, beziehungsorientierte, freiheits- und entscheidungsfähige, verantwortungsvolle und nach persönlicher Entfaltung strebende Menschen zu sein bzw. zu diesen zu werden.
 
Unser theoretisches Verständnis vereint analytische, humanistische, systemische, soziologische und gruppendynamische Ansätze.
 
Es sind Kriseninterventionen, Info- Kontakte und langfristige Beratungskontakte möglich.
 
Zu den Beratungsinhalten gehören:
- LSBTIQ* Lebenswelten
- sexuelle Orientierung und Identität
- Inviting in / Coming-out
- Partnerschaft
- individuelle Beziehungsmodelle
- Kinderwunsch
- Regenbogenfamilie
- Sexualität
- Diskriminierung und Gewalterfahrung
- soziale Isolation
- ...
 
Alle Berater*innen unterliegen der Schweigepflicht.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!