LEBEDO ist eine psychosoziale Beratungsstelle für alle LSBTIQ* Menschen sowie deren Angehörige zu allen Themenbereichen des Lebens.

Träger der Beratungsstelle ist das KCR Dortmund e.V. (Kommunikations Centrum Ruhr e.V.) - Raum für Vielfalt. Das KCR ist ein gemeinnütziger Verein, der 1972 gegründet wurde und somit der am längsten bestehende Verein seiner Art ist.

LEBEDO ist eine von sechs über das Land NRW geförderte Psychosoziale Spezialberatungsstelle für LSBTIQ*.

Wir beraten und begleiten Menschen, die in ihrem queeren Leben Fragen haben, die sich ihrer sexuellen Identität und Orientierung noch unsicher sind, LSBITQ* mit Kinderwunsch und Trans*frauen- und männer auf ihrem Weg.

LEBEDO möchte unterstützen, ein dem eigenen Selbstgefühl und eigenem Begehren entsprechendes selbstbestimmtes Leben zu führen.

Neben dem persönlichen Beratungsangebot werden Selbsterfahrungsgruppen angeboten u.a. zum Thema Kinderwunsch, Coming-out, Sexualität und Identität.

Dafür bieten wir Infos und Beratung in unterschiedlichen Formen und Settings an. Auch langfristige Beratungskontakte sind möglich.

In Gruppen und weiteren Angeboten ermöglichen wir das Kennenlernen und den Austausch mit Menschen mit ähnlichen Erfahrungen und in ähnlicher Lebenssituation.

 

 

 

 

 KCR Logo

AK Kinder Familie Fluchtlinge und Integration Farbig RGB