Nach einem offenen Gespräch über die Voraussetzungen und Abläufe einer Kinderwunschbehandlung in "Nij Geertgen" und einem Rundgang durch die Klinik besprachen der Leiter des Zentrums, Marc Scheijven und die LEBEDO-Mitarbeiterinnen Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

: Ulla Brokemper, Marc Scheijven (Leiter der Kinderwunschklinik "Nij Geertgen") und Katharina Sonnet

Ulla Brokemper, Marc Scheijven (Leiter der Kinderwunschklinik "Nij Geertgen") und Katharina Sonnet

Das LEBEDO-Team nach einem Kooperationsgespräch mit der Koordinatorin für die Belange von Lesben, Schwulen und Transidenten bei der Stadt Dortmund

SusanneHildebrandt

von links: Inge Landmann (KCR-Vorstand), Susanne Hildebrandt (Koordinierungsstelle),
Susanne Kraus (ehemals KCR-Vorstand), Ulla Brokemper und Katharina Sonnet (Mitarbeiterinnen von LEBEDO)