Essstörungen Waage

Am 06.07.19 wird die Veranstaltung zu Essstörungen im Allgemeinen und bei Lesben/bisexuellen/queeren Frauen im Besonderen wiederholt, so dass alle Interessierten, die im letzten Jahr nicht dabei sein konnten, noch einmal die Gelegenheit dazu haben.

Die Veranstaltung beginnt um 15.00 Uhr und endet um ca. 18.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit telefonisch (0231-98221440) oder per Mail an brokemper@lebedo zu der Veranstaltung an!

LESBISCHE FRAUEN UND ESSSTÖRUNGEN ...
Welche Essstörungen werden heute beschrieben, auf welche Einflüsse werden sie zurückgeführt und welcher Umgang mit dem Essen kann Essstörungen vorbeugen?
Und schließlich: Entwickeln lesbische Frauen eigentlich genauso häufig Essstörungen wie heterosexuelle?
Auf diese Fragen geben die Münsteraner Psychotherapeutin, Dr. Silvia Uhle und die LEBEDO Mitarbeiterin, Ulla Brokemper, im Rahmen dieser Infoveranstaltung bei LEBEDO einige Antworten.

 banner-1155437__340.png?1512990124

 

 

 


Am Samstag, den 20.07.2019 um 16 Uhr
gibt es den nächsten Filmnachmittag bei LEBEDO

Es werden wieder jeweils zwei Filme vorgestellt, über die dann abgestimmt wird.
Nach der Vorführung kann noch in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen oder bei einem kühlen Getränk über den Film gesprochen werden.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

rainbow 1909 640
Die Treffen finden jeweils am 4. Sonntag  von 15.00 - 18.00 Uhr  statt.
Alle Regenbogen- und Queerfamilien, alleinstehende und alleinerziehende Lesben, Bi-Frauen, Trans*, Inter*... sind herzlich eingeladen.
Der nächste Termin am 25.August 2019 findet wieder im Café des Mütterzentrums statt!

Nähere Infos und Anmeldung bei Katharina: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!